Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2C der Mittelschule Karl Meusburger hatten eine außergewöhnliche Idee.

Da ihnen eine herkömmliche Buchvorstellung zu langweilig erschien, wollten sie etwas Besonderes machen und haben ihren Buchpräsentationen einen außergewöhnlichen Rahmen gegeben.

Sie fertigten selbst kleine Papiertaschen an und gestalteten diese passend zum jeweiligen Buch, welches sie sich in der Schülerbibliothek ausgeliehen hatten. Auch der Inhalt der Taschen wurde, abgestimmt auf das gelesene Buch, mit verschiedenen Kleinigkeiten ausgestattet. In einigen Täschchen fanden sich Mini-Büchlein, in anderen wiederum fand man Buchvorstellungen in Form eines Briefes oder eines „Handy-Chats“.

Der Phantasie waren keine Grenzen gesetzt und den Schülern gelangen wahre Meisterwerke an Kreativität, welche sie Ihren Mitschülern dann auch präsentierten. Für die Jury war es keine leichte Aufgabe, sich für die gelungenste Präsentationen zu entscheiden, doch schlussendlich konnten drei Arbeiten prämiert werden.

Unter anderem gab es für die Gewinner auch einen Büchergutschein vom Buchladen in Bruneck, der die Schülerbibliothek immer wieder mit Gutscheinen oder Buchgeschenken unterstützt.

 

"Herzen" von 337 Schüler/innen

 

Die Klasse 1D und 1E haben dass Projekt "Zauberflöte" gemacht.

Unser erster Auftritt war in St. in Taufers und der zweite in Bruneck.

Ca. 40 Schüler haben dieses Thema mitgespielt. Das Orchester bestand nur aus Querflöten. Alle kamen: Eltern, Geschwister, Oma und Opas alle waren dabei und das Wichtigste: allen hat es auch gefallen.smile

Wir haben ein Theater von der Zauberflöte gemacht

Wir haben es in Sand in Taufers aufgeführt und Bruneck.

Alle hatten eine Rolle und das Theater dauerte ungefähr eine halbe stunde.

Wir alle hatten dabei sehr viel spaß und gaben alles was wir konnten um das Theater gut aufzuführen.

Wir wurden von einem Orchester unterstüzt.

Es haben ca. 40 kinder das  Theater aufgeführt

 

 

 

Wir haben ein  Theater nach gespielt mit dem Namen die Zauberflöte. Wir haben es zwei mal vorgespielt einmal in Bruneck in unserer Schule und einmal in Sand in Taufers. Wir hatten auch ein Orchester  die von Orchester spielten alle Querflöte .Wir hatten es mit der 1e und 1d aufgeführt wir hatten die Zauberflöte von Mozart vorgeführt .Wir waren ungefähr 40. Kinder cooltongue-outlaughing